Spenden / Begünstigte

Vereinszweck und Vereinsaufgaben

Der Zweck des Vereins ist die Förderung mildtätiger Zwecke gemäß §53 der Abgabenordnung (AO). Der Verein dient der ideellen und finanziellen Förderung mildtätiger Institutionen, deren Zweck Unterstützung und Hilfe für erkrankte Menschen ist.

März 2019, Capitol Offenbach am Main

Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach

Der Verein Behindertenhilfe in Stadt und Kreis Offenbach e.V. als freigemeinnütziger Verein ist die selbstgeschaffene soziale Organisationsform von Stadt und Kreis Offenbach, den Kommunen des Kreises Offenbach sowie von Selbsthilfeorganisationen und weiteren Wohlfahrtsverbänden für die Aufgaben im Bereich der Behindertenhilfe. Er wurde am 20. März 1975 gegründet. 

Februar 2019, Open World Stage, Rodgau

DKMS

Die DKMS gemeinnützige GmbH ist eine deutsche gemeinnützige Organisation mit Sitz in Tübingen. Haupttätigkeitsfeld ist die Unterstützung von Knochenmarkspenden, um die Heilungschancen der an Leukämie und anderen lebensbedrohlichen Erkrankungen des blutbildenden Systems Erkrankten zu verbessern. 

Pressebericht Scheckübergabe DKMS


Januar 2019, Stadthalle Groß-Gerau

Förderverein, Kreisklinik Groß-Gerau

Für die Kreisklinik Groß-Gerau hat sich ein Förderverein konstituiert. Derzeit gibt es rund 20 aktive und weitere passive Mitglieder, die durch ihre Mitgliedschaft ihre Zugehörigkeit zu der Klinik demonstrieren sowie dankbare Patienten, die durch einmalige Spenden oder auch eine dauerhafte Mitgliedschaft den Förderverein und damit das Krankenhaus unterstützen möchten.